zurück zur startseite

Top-
Berufe:

Inhalt drucken Jetzt bewerben!

Industriekauffrau / Industriekaufmann

Industriekaufleute bei der Arbeit

Bist Du ein Organisationstalent? Kannst Du gut mit Menschen umgehen? Hast Du ein Händchen für Geld?

Dann könnte eine Ausbildung als "Industriekauffrau/-mann" genau das Richtige für Dich sein. Hier planst und strukturierst Du den Büroalltag in Industriebetrieben, organisierst je nach Ausprägung Material-, Personal-, Finanz- oder Betriebswirtschaft und stehst mit Kunden und Lieferanten in Kontakt. Dabei arbeitest Du projektorientiert im Team und bist in Unternehmen unterschiedlicher Branchen und Größe tätig.

Wichtigstes Arbeitsgerät ist der Computer, der Umgang mit MS-Office und der betriebsinternen Software ist unerlässlich. Die Aufgabenfelder des Industriekaufmanns bzw. der Industriekauffrau sind äußerst vielseitig und abwechslungsreich.

Für die Produktion ermittelst Du den Materialbedarf, holst Angebote ein, vergleichst sie und führst mit den Lieferanten Verhandlungen über den Preis. Du schreibst die Bestellungen, überwachst die Liefertermine, nimmst die Waren an und kontrollierst die Qualität.

In der Finanz- und Geschäftsbuchhaltung kontrollierst Du die eingehenden Rechnungen, veranlasst Zahlungen, erstellst Ausgangsrechnungen und buchst die Geschäftsvorgänge. Außerdem führst Du die Jahresabschlussarbeiten durch und setzt Unternehmensstrategien und -prozesse durch.

In der Personalwirtschaft erstellst Du Dienst- und Organisationspläne, wirkst bei der Einstellung und Entlassung von Personal mit, stellst Arbeitsverträge sowie Arbeits- und Verdienstbescheinigungen aus und führst die Lohnabrechnungen durch.

Im Vertrieb führst Du Verkaufsverhandlungen, planst Werbemaßnahmen, Marketingstrategien und erstellst Angebote.

Die Aufgaben erfordern strukturelles Denken, Flexibilität, Genauigkeit und Verantwortungsbewusstsein. Aufgeschlossenheit im Umgang mit Kunden und die entsprechenden Sprachkenntnisse sind für diesen Beruf mit all seinen Facetten unerlässlich.

Diese und viele weitere Informationen findest Du auch im Downloadcenter.

Erfahrungsberichte / Meinungen

Wollt Ihr Eure Meinung zu dieser Ausbildung kundtun oder Euch mit einem Erfahrungsbericht verewigen?

Dann schickt uns Eure Inhalte!